Pädagogische Selbstverpflegung

[five_sixth]

Pädagogische Selbstverpflegung

Gemeinschaftliches Kochen und Essen ist ein fester sozialer Bestandteil unseres Lebens und bietet vielfältige Möglichkeiten für individuelle und soziale Erfahrungen in der Gruppe.

Wir nutzen die pädagogische Selbstverpflegung als einen festen sozialen Bestandteil auf der Klassenreise.

Dabei bereiten die SchülerInnen in Kleingruppen unter Anleitung alle Mahlzeiten selbst zu, können gesunde, ausgewogene und kreative Küche kennen lernen.

Dieser wichtige Aspekt des kulturellen Miteinanders und die daraus resultierenden sozialen Erfahrungen werden in Zeiten des Fastfood oft vernachlässigt. 

Gerne greifen wir pädagogische Inhalte und Problematiken wie gesunde Ernährung, gesundheitliche Risiken, Diabetes, Übergewicht, uvm. auf und integrieren dies in Ihre Klassenreise.

Erleben Sie bewegende soziale Prozesse mit TeamPädagogik!

[/five_sixth]

[one_sixth_last]


[image size=“tiny“ border=“true“ shadow=“true“]http://www.lernexpeditionen.de/wp-content/uploads/2014/01/Coaching2.jpg[/image]
[image size=“tiny“ border=“true“ shadow=“true“]http://www.lernexpeditionen.de/wp-content/uploads/2012/02/Figuren.jpg[/image]
[image size=“tiny“ border=“true“ shadow=“true“]http://www.lernexpeditionen.de/wp-content/uploads/2014/01/Schule7.jpg[/image]
[/one_sixth_last]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.